Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

„ÖFFENTLICH GETRAGENE GROßPROJEKTE IN DEUTSCHLAND SIND IMMER ZUM SCHEITERN VERURTEILT.“ WIRKLICH?

Ja, es gibt sie. Diese deutschen Großprojekte, die am Ende alle entweder viel zu teuer, deutlich später oder gar nicht fertiggestellt werden.
Sobald in Deutschland in irgendeiner Form die öffentliche Hand im Spiel ist, scheint fast zwangsläufig das ursprüngliche vorgesehen Investitionsvolumen nicht auszureichen, die selbst gesteckten Realisierungstermine nicht haltbar zu sein oder im schlimmsten Fall sogar beides einzutreten….

Gesamten Beitrag als PDF downloaden

Sie wollen mehr erfahren?