Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

LERNEN AM BEISPIEL ESTLAND?

Plädoyer für eine gesamtgesellschaftliche Perspektive auf Digitalisierung

Digitalisierung ist ganz am Ende vielleicht auch eine technologische Aufgabe. Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte stellen aber zunächst konsequent die Anwenderseite, also den Bedarf, in den Mittelpunkt, wie dieser Artikel aus dem Bereich des Gesundheitswesen sehr schön zeigt: Doktor Digital – Umbruch im deutschen Gesundheitswesen (deutschlandfunk.de)

Auch die Studie unseres Kollegen Alexander Steder bestätigt am Beispiel von Estland, dass Digitalisierung eben keine Fachpolitik wie Gesundheits- oder Verkehrspolitik ist, die nur bestimmte Lebensbereiche erfassen.

Digitalisierung betrifft vielmehr das gesamte gesellschaftliche Leben. Die Ergebnisse der Studie sind also auch ein Appell, neue Digitalisierungsmaßnahmen im Rahmen einer digitalen Agenda anzusetzen, die alle Gesellschaftsbereiche zusammen denkt und die Nutzerseite besonders….

Gesamten Beitrag als PDF downloaden

Sie wollen mehr erfahren?